Artikel zum Thema Yoga mit Behinderung

Die meisten Menschen denken bei Yoga an Körperverrenkungen wie Schneidersitz und andere – für behinderte Menschen oft nicht mögliche Körperhaltungen. Besonders Kundalini-Yoga bietet Alternativbewegungen des Körpers an, so dass jeder Teilnehmer trotz unterschiedlicher körperlicher Einschränkungen an den Übungen teilnehmen kann.

Yoga hat das Ziel, eine Ausgeglichenheit von Körper, Geist und Seele zu erlangen. Es kann helfen, Stress zu bewältigen, die Konzentrationsfähigkeit zu erhöhen, Nervosität zu mindern, Schmerzen zu lindern. So steckt hinter Yoga eine ganze Lebensphilosophie und Lebenshilfe, bei der jeder den für sich individuellen Weg finden kann.

Hier finden sie einige Artikel zu dem Thema Yoga für Menschen mit Behinderung.


Artikel:
Behinderte entdecken die Kraft des Yogas Ludwigsburger Kreiszeitung, 18.5.2017
Vorstellung der DRS-AG Yoga Sport + Mobilität mit Rollstuhl, Ausgabe 12, 2016
Die eigene Mitte finden der rehatreff, Ausgabe 2, 2016
Yoga mit Behinderung Sport + Mobilität mit Rollstuhl, Ausgabe 5 Mai 2016
Kundalini Yoga für Rollstuhlfahrer LoFric Club-Zeitschrift DAS-MAGAZIN August 2015
Yoga für Menschen mit Handicap aus Sport + Mobilität im Rollstuhl 03/2015
Artikel im Anzeiger Luzern (Schweiz) November 2014 von Jil Lüscher
http://www.sportschau.de/behindertensport/yogaimrollstuhl100.html Sportschau.de
Artikel "Erleuchtung für alle " aus HANDICAP, 4/2013-2014, urheberrechtlich geschützt „Mit Selbstakzeptanz und Würde zum Einssein” aus KY Journal, November 2013
Teil 2
Interview eines Querschnittgelähmten über Yoga mit Behinderung aus Yoga-Aktuell, Juni/Juli 2012
Interview eines Querschnittgelähmten über Yoga mit Behinderung aus Yoga-Aktuell, April/Mai 2012
Interview eines Querschnittgelähmten über Yoga mit Behinderung aus Yoga-Aktuell, Dezember 2011/Januar 2012
„Nobody is perfect” aus Yoga-Journal, Dezember 2010
„Innerer Frühjahrsputz” aus der rehatreff, 2010
„Gesunde Lebensweise - Yoga” aus der rehatreff, Ausgabe 3, 2010
DRS Newsletter 2009 Pilot-Seminar „Yoga für Querschnittgelähmte”
„Was ist Kundalini-Yoga?” aus Der Durchbruch, 02/2006
Erfahrungsbericht einer Teilnehmerin des Kurses Kundalini-Yoga mit OI 2006